Die unabhängige Stimme.

Berlin
Joined August 2013
Rechnung zeigt, wie dumm es ist, Geld zinslos anzulegen. Nur wer am Produktivvermögen partizipiert/wie Musk & Co. welches SCHAFFT, kann Vermögen bilden. Würden Deutsche das tun, könnten Politiker sich nicht mit Transfers profilieren&Ökonomen wie 👇 nicht über Ungleichheit klagen.
Der Bildungsnotstand in diesem Land wird so richtig offensichtlich, wenn ein VWL PhD Candidate (sic!!!) in Berlin so eine Rechnung aufmacht. Man kann es sich nur noch dadurch erklären, dass die Dame offensichtlich an einem Institut lernt, am dem Prof. Fratzscher lehrt. @thinkBTO
Show this thread
8
5
2
95
Ach, ich liebe Fakten. Tut gut in der Flut der Ungerechtigkeits-Tweets und Artikel.
#Merkel geht, #Scholz kommt. 16 turbulente Jahre dauerte die Merkel-Ära. Sie selbst stand dabei immer für Solidität. Und so zeigt sich auch die #Einkommensverteilung während ihrer Amtszeit: sehr solide und kaum verändert.
6
4
0
38
“Why bullshit rules in Brussels”, titelt @Economist. Ja, #Briten sind aus #EU ausgetreten, aber Economist war sicherlich nicht dafür. Umso bedenklicher muss Tatsache stimmen, dass sie es so auf den Punkt bringen. Wer würde widersprechen wollen? think-beyondtheobvious.com/s…
2
3
1
27
Brillanter Kommentar: a) Einkommen nach Umverteilung seit fast 20 Jahren stabil b) gerade niedrige Einkommen wuchsen vor Corona schneller c) dies haben wir trotz Zuwanderung geschafft d) das alles zu verdrängen ist nicht @SZ Niveau. think-beyondtheobvious.com/b…
Die neue Regierung leitet einen Kurswechsel weg von einer Politik ein, die das Land in Arm und Reich spaltet. Das ist richtig - aber da geht noch mehr. Mein Kommentar sz.de/1.5482508 Rechnungen, was die #Ampel finanziell für jeden Bürger bedeutet: projekte.sueddeutsche.de/art…
4
7
0
37
Dr. Daniel Stelter retweeted
"Wenn Sozialisten was von Wirtschaft verstehen würden, wären sie keine Sozialisten" - von Hajek. "Wenn Politiker was von Klimaschutz verstehen würden, hörten sie nicht auf Sozialisten" - Stelter.
31
125
3
832
Als würden staatliche Ausgabenprogramme die Lösung sein….Das sehen auch Italiener anders und zwar solche, die sogar in Yale lehren: think-beyondtheobvious.com/s…
Nur n paar grüne Investitionen von den Schuldenregeln auszuklammern, ist für die kaputte Eurozone nicht genug. Damit bekommt man die unerträgliche Massenarbeitslosigkeit und ihre politischen Folgen (zB Rechtsruck) nicht in den Griff.
0
2
0
27
Soviel zu #Berlin - #London trotz #Brexit vorne mit Zuwachs.
Would you move abroad for work if you could work remotely? Here are the top most attractive cities for digital talent.
0
1
0
2
2026? 😂 Spätestens dann werden die Immobilienpreise sinken (Blase, Demografie, Zins,...) und der #EZB weitere Argumente liefern im "Kampf gegen die Deflation". Kann man sich nicht ausdenken. Egal, der #Politik ist es recht. Private #Vermögen stören da nur.
In einigen Ländern wäre der Effekt durch die neue Berechnungsmethode, die 2026 eingeführt werden soll, beachtlich – und die EZB könnte profitieren. handelsblatt.com/finanzen/ge…
4
13
0
88
Das passiert, wenn man auf Technik statt Ideologie setzt 👍
New Canadian Facility to Produce Renewable Fuel From Air - target of 650 million liters of renewable and low-carbon fuel production by 2030 ecowatch.com/renewable-energ…
8
24
0
167
#Sozialisten hätten auch sichergestellt, dass die Finanziers von #Biontech statt dort zu investieren, ihr Vermögen an den Staat abtreten....
Aus aktuellem Anlass hervorgekramt. Ein Gespräch mit @Karl_Lauterbach und mir in @DIEZEIT aus dem Jahr 2013, als er gesundheitspolitischer Sprecher der SPD war. Er sagte zum Beispiel: "Profit sollte nur dort erlaubt sein, wo er nachweislich zu einer besseren Versorgung beiträgt."
3
9
0
72
Pflichtlektüre für alle, die glauben Sonne, Wind und Batterien werden es richten. Noch dazu um einiges besser geschrieben als meine bescheidenen Blogbeiträge. Follow Empfehlung.
7
17
0
68
Dr. Daniel Stelter retweeted
Tja, in der Tat: Besser als an der #Erbschaftssteuer rum zu basteln, wäre es, die #Vermögensbildung für die Breite der Bevölkerung zu fördern. #Ungleichheit verringern - Wohlstand steigern - Souverän stärken.
Morgen geht es in der neuen Ausgabe des Beyond the Obvious 2.0 #Podcast um das Thema "Erben". Anstoß gab #ZDF -Dokumentation, die versprach,"#Wahrheit übers Erben" zu verbreiten. Leider recht einseitig. Mit dabei im Gespräch: @miele Ab 9:00 überall wo es #Podcast gibt.
4
5
1
41
Korrektur: seit 2005 ist die Mittelschicht stabil. Liegt auf OECD Niveau und war bis Corona auf dem Weg zu wachsen. #Fratzscher beklagt nichts „zu Recht“, sondern betreibt Irreführung.
Marcel Fratzscher beklagt zu Recht das Schrumpfen der Mittelschicht, aber er befürwortet die anhaltend lockere Geldpolitik der EZB, die die Ungleichheit erhöht. Das ist ein Widerspruch.
18
31
1
235
Jetzt verfügbar: der neue BTO #Podcast : think-beyondtheobvious.com/u…
Morgen geht es in der neuen Ausgabe des Beyond the Obvious 2.0 #Podcast um das Thema "Erben". Anstoß gab #ZDF -Dokumentation, die versprach,"#Wahrheit übers Erben" zu verbreiten. Leider recht einseitig. Mit dabei im Gespräch: @miele Ab 9:00 überall wo es #Podcast gibt.
0
4
1
17
Kann nur wundern, wer noch an „#Euro wird wie die #Mark“ glaubt. Ein beispielloser Affront gegen das Bundesverfassungsgericht - stimmt merkur.de/politik/ein-beispi…
5
30
4
112