seriös / konservativ / offen / tolerant / denken nicht verlernt / mag Autos / fahre ein Mazda MX5 Roadster Coupe / freie Fahrt für freie Bürger / ich mag mich

Stuttgart
Joined August 2020
Ich bekomme Tränen der Rührung, wenn ich solche Worte lesen darf.
Wir müssen Deutschtum wieder positiv besetzen. Schließlich bin ich Mitglied der einzigen Partei in #Deutschland, die "für Deutschland" im Namen hat, und ich kandidiere auch für diese. Vielen Dank für dieses Lob. #AfD #ltwbw21 #BadenWuerttemberg
7
9
1
24
Guten Morgen Twitter. Ein starker Tweet. Das ist das Problem Nummer 1 in Deutschland und nicht euer Klimawahn.
Den Gutmenschen in Deutschland sollte klar sein, dass, je mehr Migranten mit islamistischen Gedankengut nach Deutschland kommen, die Wahrscheinlichkeit selbst oder Angehörige bei Anschlägen getroffen werden, stark ansteigt. Irgendwann trifft es einen selbst.
0
0
0
0
Das ist der Tweet des Tages. Herzlichen Glückwunsch. @GilOfarim hat offensichtlich den Vorfall inszeniert.
Ein Mitarbeiter des @westin geht ihn antisemitisch an wegen einer Kette, die eventuell nicht zu sehen ist oder die er eventuell gar nicht trug? Wie dumm kann man sein? ⁦@GilOfarim#Ofarim Das wäre unfassbar schäbig.
0
0
0
1
Euren Klima Wahn machen normal denkende Menschen nicht mit.
@_GermanZero hilft mit Klimaplan, 1,5-Grad-Gesetz und Mobilisierung der Politik, das Versprechen der UN-Klimakonferenz von Paris einzuhalten. Nimm an Klimabegehren teil oder bring dich mit deinen Fähigkeiten ein. Erfahre mehr auf germanzero.de/mitmachen
0
0
0
0
Das ist der Tweet zur Nacht. Herzlichen Glückwunsch.
Einer meiner tweets zum Kölner Muezzin Ruf wird aufgrund geltenden Rechts und den twitter Regeln in Deutschland nur verdeckt angezeigt. Wer den Islam hier nicht hier will wird zensiert. Meinungsfreiheit das war einmal. Übrig ist eine leere Phrase. Ich schäme mich für dieses Land
0
1
0
2
Und eine Frau mit Kopftuch hilft fleissig dabei.
Im Iran wird auf offener Straße eine Frau misshandelt und gefangen genommen - weil sie kein Kopftuch trug.
0
0
0
0
War der Dschihadismus jemals weg in Westeuropa? Es ist unsere dümmliche Toleranz, die dazu führt, dass es immer wieder Opfer gibt. Was muss noch passieren bis ein Umdenken statt findet. In Osteuropa hat man diese Probleme nicht.
Terror in Großbritannien: Ist der Dschihadismus zurück in Europa? zdf.de/nachrichten/politik/t…
0
0
0
1
Ich habe es gewusst, dass der Täter ein junger Mann aus Somalia ist. Er hat kaltblütig einen Menschen mit einem Messer abgeschlachtet. Diese Probleme hat man in Osteuropa nicht.
Was die @Tagesschau bewusst und reflexartig verschweigt: Der "Mann", der den "gestorbenen" Abgeordneten in einer Kirche abschlachtete, ist Somalier. dailymail.co.uk/news/article… #Amess
0
1
0
3
Das ist eindeutiger Missbrauch von Macht und Verschwendung von Steuergeldern. Wer mit so einer Sache nicht umgehen kann, hat in der Politik nichts verloren. Da lobe ich mir Herrn Stegner @Ralf_Stegner , der hätte darauf gelassen reagiert.
0
0
0
1
Das ist der Tweet des Tages. Herzlichen Glückwunsch. Es gibt noch Hoffnung. Religionsfreiheit ist ein hohes Gut. Aber es steht nicht über dem Recht von Religion belästigt zu werden. Frau Reker sollte sich schämen.
Köln: Ex-Muslime demonstrieren vor Moschee gegen Muezzin-Ruf m.bild.de/regional/koeln/koe…
1
0
0
2
von Religion nicht belästigt zu werden ..
0
0
0
1
Bin jetzt wieder im Ferienhaus auf der schwäbischen Alb bei Laichingen. Hier ist die Welt noch in Ordnung.
1
0
0
4
Das kann man so sagen.
AfD die einzige Partei, die über die zwei wichtigste Themen redet. Derzeit sind für uns am schlimmsten, die illegale Coronamaßnahmen und die Islamisierung Europas.
0
0
0
1
BILD immer live dabei. Das lob ich mir. Und immer den Finger auf den wunden Punkt. Dieser wunde Punkt ist linksextrem und staatszersetzend. Mit anderen Worten, eine Gefahr für die innere Sicherheit in Deutschland.
Die Lage rund um die Räumung der Wagenburg #Köpi in #Berlin spitzt sich zu. Die linksradikalen Besetzer leisten massiven Widerstand gegen die #Polizei. Unsere Reporter berichten für #BILDLive vor Ort.
0
0
0
1
Der letzte islamistische Anschlag war in Norwegen. Wer sagt es den Tagesthemen?
"Zehn Jahre nach den blutigen Morden des #NSU ist klar: Die Gefahr war nie weg, im Gegenteil - sie wächst beständig" - Die Meinung von Monika Wagener. (red)
0
0
0
0
Das ist Information aus 1. Hand.
0
4
0
5
Das ist die Erinnerung des Tages. Herzlichen Glückwunsch.
Damit Verschwörungstheorien nicht so schnell in Vergessenheit geraten. 💚
1
0
0
1
Das ist Klartext, der nötig ist. Danke für die Aufklärung.
Unfassbare Impf-Apartheid in #Hessen: #2G in Supermärkten möglich! Wer sich nicht unterwirft, darf dann zukünftig nicht mal mehr einkaufen gehen. Wenn der Staat einen Teil seiner Bürger so behandelt, hat er fertig. 😡😡😡
0
0
0
0
Das wird man ja noch einmal sagen dürfen.
Hätte eine junge AfD-Aktivistin über Jahre diesen widerlichen Müll wie Sarah Lee Heinrich im Internet abgesondert, würde man das nicht mit ihrer Jugend entschuldigen, sondern nach dem Verfassungsschutz und ein AfD-Verbot schreien. Widerliche Doppelmoral
1
0
0
1