Das Personal unseres Bundesgesundheitsministers. Das spricht Bände. Man muss das einfach nur auf sich wirken lassen und man weiß: Die Katastrophe unserer politischen "Elite" ist total.
This tweet is unavailable

7:48 AM · Oct 28, 2020

248
358
78
1,483
Replying to @Markus_Krall
Was ich von dieser Dame halte? Dazu möchte ich mich hier lieber "nicht äußern"...
1
0
0
23
Replying to @Markus_Krall
Herr Spahn hätte auch keine richtige oder überhaupt eine Antwort gehabt. Null Kompetenz der Regierung.
1
0
0
11
Replying to @Markus_Krall
Eigentlich kann sie einem fast leid tun. Sie wirkt total verunsichert.
4
0
0
37
Sie wirkt nicht nur verunsichert. Sie ist es auch. Und den Blicken zufolge auch genervt. Nur: Wenn ich Pressereferentin im Ministerium bin, sollte ich mich auch einigermaßen artikulieren können...
2
0
0
14
Replying to @Markus_Krall
Wenn sie offensichtlich nichts beizutragen weiß: warum um Himmels Willen sitzt die in einer Konferenz?
0
0
0
24
Replying to @Markus_Krall
Bei so einer Performance, würde mich mein Chef nie wieder zu Kundenpräsentationen mitnehmen.
0
0
0
17
Replying to @Markus_Krall
Kaum ist mal ein sehr guter, vor allem kritisch hinterfragender Journalist wie @reitschuster am Werk und stellt die richtige Fragen, bekommt der Elfenbeinturm erste Risse.
0
0
0
12
Replying to @Markus_Krall
Ich würde hier mindestens von inhaltlicher Blässe sprechen. Aber das hat System, fürchte ich. Es zeigt die Verachtung denen gegenüber, an die man im Elfenbeinturm getroffene Beschlüsse herunterreicht.
1
0
0
9
"inhaltliche Blässe" ist die netteste Untertreibung, die ich bis jetzt gelesen habe. 👍
1
0
0
6